Konzert mit dem Shanty Chor „BlowBoys“ in Heiligendamm am 18.06.

Blowboys von Facebook
Die „Blowboys“ sind ein junger Shantychor aus der Hansestadt Rostock. Noch vor einem Jahr war die Idee, einen jungen Shantychor zu gründen sehr vage. Inzwischen segeln Sie auf Erfolgskurs. Der Refrain des bekannten Shantys „Ick heff mol en Hamborger Veermaster sehn“ war Inspiration bei der Namensgebung: „Blow Boys, blow for Californio!“ Ihr abwechslungsreiches Repertoire besteht neben bekannten norddeutschen Klassikern des maritimen Liedguts auch aus ausgewählten Stücken internationaler Seefahrtsmusik. Erleben Sie traditionelle Matrosenlieder in unterhaltsam anspruchsvoller Vierstimmigkeit der 12 fabelhaften Sänger. Mitreißende und gute Unterhaltung ist bei diesen jungen Shantysängern mit ihrem komödiantischen Charme garantiert.

https://www.grandhotel-heiligendamm.de/kultur/programm-buchung/veranstaltungskalender/2016/6/2001/
Foto (c) BlowBoys, Text: Veranstalter

GH-Logo-blau_RGBVeranstalter: Grand Hotel Heiligendamm
Prof.-Dr.-Vogel-Straße 6, Heiligendamm
Tel. 038203-740-1910 I concierge@grandhotel-heiligendamm.de

 

Liederabend – ein Konzert mit den BlowBoys am Samstag, 18.06. 18 Uhr I Grand Hotel Heiligendamm – Musiksalon I Eintritt 20 € I Karten am Veranstaltungstag zzgl. 20%, Einlass 30 min vor Beginn

Autor: handpresse

Handpressendruckerin aus dem Norden Deutschlands